Seit seiner ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 1033 hat sich der Name Oeries mehrmals geändert.

Die vorgestellte Entwicklung des Ortsnamens und dessen Deutungen wurden folgendem Buch entnommen: n"Die Ortsnamen des Landkreises Hannover und der Stadt Hannover"

Es handelt sich dabei, von der Konzeption her, um "ein historisches Ortsnamenbuch, bei dem die Deutung der Orts- und Wüstungsnamen im Vordergrund steht."

Das Buch analysiert die Ortsnamen nach folgendem Schema.

- Ortsname

- bisherige Entwicklung

- eigene Deutung der Autoren

Da die Autoren bei der Deutung der Namen bemüht sind, sämtliche bekannten Quellen (Literaturangaben, Autorenverweise) zu berücksichtigen, erscheinen die einzelnen Abschnitte etwas "unübersichtlich".

Für ein besseres Verständnis habe ich versucht, die drei erwähnten Schemata auf ein einfaches, aber trotzdem inhaltlich richtiges Format zu reduzieren. Einer der Autoren, Herr Jürgen Udolph, hat sein Einverständnis gegeben, den Originaltext ebenfalls online zu stellen. Diese Originalanalyse ist also auch als Online-Dokument vorhanden.